Aktuelles

Verkehrsunfall Pkw 20.06.2021
Verkehrsunfall Pkw 20.06.2021
Übung 18.06.2021
Übung 18.06.2021
Pkw Brand 11.06.2021
Pkw Brand 11.06.2021
Ausgelöste Brandmeldeanlage 25.05.2021
Ausgelöste Brandmeldeanlage 25.05.2021
Verkehrsunfall 2 Pkw, 1 Lkw 20.05.2021
Verkehrsunfall 2 Pkw, 1 Lkw 20.05.2021
previous arrow
next arrow

Unser Job…

Löschen

Löschen ist historisch gesehen die Hauptaufgabe der Feuerwehr. Heute macht das Löschen nur noch gut ein drittel der Einsätze aus.

Retten

Unter Retten versteht man die Befreiung von Menschen und Tieren aus Zwangslagen. Das kann bei Bränden, Verkehrsunfällen oder anderen Zwangslagen der Fall sein. Retten, ist bei jedem Einsatz die erste und wichtigste Aufgabe, sofern es nicht die eigenen Einsatzkräfte gefährdet.

Bergen

Bergen bedeutet das Befreien von Personen, Tieren oder Gegenständen aus Zwangslagen.

Schützen

Unter Schützen versteht man unter anderem das Abwehren von Gefahren für die Umwelt wie auslaufendes Öl auf Strassen und Gewässer, sowie Gefahren durch die Umwelt wie Hochwasser, Stürme etc.

7

Frauen

44

Männer

7

Jugendliche

Unsere Geschichte…

Unser Einsatzgebiet…

 

Die Feuerwehr Oberelchingen ist eine Ortswehr der Gemeinde Elchingen und liegt im nördlichen Teil des Landkreises Neu-Ulm in Bayern. In besonderem Maße ist die Feuerwehr, aufgrund ihrer Nähe zum Autobahn Kreuz Ulm/Elchingen, für die Technische Hilfeleistung auf circa 46 Autobahnkilometer auf der A7 und A8 zuständig.

Dafür ist die Feuerwehr verstärkt mit speziellem schweren technischem Gerät ausgestattet. Neben dem ortsübergreifendem Brandschutz zur unterstützung der benachbarten Ortsteilfeuerwehren, liegt ein weiterer Schwerpunkt auf dem Schutz Historischer Gebäude wie z.B. der Klosterkirche St. Peter und Paul. Außerdem ist die Feuerwehr für den Schutz verschiedener Industrieanlagen ortsansässiger Unternehmen, aber auch zur Unterstützung der Werkfeuerwehr der Bosch Rexroth AG, zuständig.